Es wird bald regnen…

Die Welt steht still. Und alles verliert seine Farbe. Überall grau, schwarz und weiß. Nur deine Farben leuchten. Du stichst heraus. Ich kann nur dich sehen. In einem Nebel von einer Billiarden Sternen brennst du am hellsten. Und die Zeit verliert ihre Bedeutung. Ich warte. Ich habe immer gewartet. Ich werde immer warten. Bist du da bist, und auch, wenn du niemals ankommst. Ich bin ein fremder in deinen Landen, ich kenne den Weg nicht. Und dennoch wage ich es, nach deinem Herz zu suchen. Du tanzt Walzer mit meiner Hoffnung. Und harmonisch im Takt nähert sich der Ozean. Ich werde zu Wasser. Kannst du den Regen riechen?

Grüße, Nox

Advertisements
  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

Advertisements
%d Bloggern gefällt das: